• Cupcaketeig:
  • 150 Gramm Mehl
  • 150 Gramm Butter
  • 100 Gramm Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 2 Teelöffel ungesüßter Kakao
  • Frosting:
  • 200 Gramm Puderzucker
  • 100 Gramm Butter
  • 1 Teelöffel Kakao
  • 1 Prise Salz

Zubereitung Cupcaketeig:

Schritt 1:

Butter und Zucker cremig rühren und anschließend die Eier hinzufügen und weiter rühren.

Schritt 2:

Nach und nach Mehl, Backpulver und Vanillezucker unterrühren.

Schritt 3:

Die Hälfte der Masse in eine andere Schüssel führen und den Kakao dazugeben und solange rühren bis eine schokoladige cremige Masse entsteht.

Schritt 4:

Die Cupcakeförmchen zu 3/4 mit hellem und dunklem Teig füllen und für 20 Minute bei 175 Grad im Ofen backen bis sie Goldbraun sind.

 

Zubereitung Buttercremefrosting:

Schritt 1:

Puderzucker mit Butter, Salz und Kakao solange rühren bis eine cremige und streichfähige Masse entsteht.

Schritt 2:

Die Buttercreme auf die Cupcakes verteilen und mit ein wenig Kakao dekorieren.